Bergstraße in Kellinghusen, © Holstein Tourismus / photocompany

Stadtrundgang

Die Kirche St. Cyriacus erhebt sich anmutig auf dem Geestrücken, der Lieth, über den pittoresken Marktplatz und das Rathaus. Entdecken Sie die Stadt an der Stör auf einem Stadtrundgang.

>Erfahren Sie mehr

Rasierschale 1790, © Bernd Perlbach

Keramikstadt Kellinghusen

Keramikstadt Kellinghusen – entdecken Sie die Tradition der Kellinghusener Fayencen in unserem Museum und den alljährlichen Töpfermarkt oder wandeln Sie auf den Spuren der historischen Fayence- und Töpferwerkstätten.

>Erfahren Sie mehr

© Holstein Tourismus / photocompany

Radfernweg Mönchsweg

Er ist mehr als nur ein Radfernweg – der Mönchsweg und seine Kirchen ermöglichen Rad fahren mit Leib und Seele. Kellinghusen ist nach 60 km von Glückstadt ausgehend die erste Übernachtungsstation.

>Erfahren Sie mehr

© Stadt Kellinghusen

Natur pur

Auf der Grenze zwischen Geest und Marsch gelegen bietet Kellinghusen Natur pur – angefangen von dem bewaldeten Liethhang, der Mitten in die Stadt reicht, über das Auenland der Stör, sanfte Hügel im Naturpark Aukrug, Heideflächen und Heidschnucke.

>Erfahren Sie mehr

© Holstein Tourismus / photocompany

Aktivitäten

In unserer Störstadt gibt es Aktivitäten für jeden Geschmack! Entdecken Sie Kellinghusen von seiner sportlichen Seite aus – zum Beispiel beim Tennis oder Schwimmen.  Unsere wasserreiche Umgebung ist nicht nur zum Baden toll, sondern ermöglicht auch ein vielfältiges Angelrevier .

>Erfahren Sie mehr