(c) Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein

Ehrenamtskarte S-H

In Kleinstädten wie Kellinghusen trägt das Ehrenamt eine ganz besondere Rolle: Viele Angebote der Stadt wären undenkbar ohne die Initiative unzähliger Menschen, die sich freiwillig und ohne finanzielle Gegenleistung für andere einsetzen. Eine ehrenamtliche Tätigkeit wird freiwillig, gemeinwohlorientiert und unentgeltlich durchgeführt. Das Land Schleswig-Holstein sagt dafür "Danke!" - mit der Ehrenamtskarte.

Alle Informationen zu Voraussetzungen und Bonusangeboten finden Sie hier: 
>Ehrenamtskarte Schleswig-Holstein (externer Link)

(c) www.tb-guide.de

Ehrenamtsbörse

Wer ein Ehrenamt aufnehmen möchte sieht sich einer Fülle von Möglihckeiten gegenüber. Für die Suche nach einem Ehrenamt ist das Mehrgenerationenhaus Kellinghusen (MGH) Anlaufstelle für alle, die sich freiwillig im Ehrenamt engagieren möchten. Weit über 100 Freiwillige des MGH engagieren sich in unterschiedlichen Projekten vor Ort und in ganz Kellinghusen.

Weitere Informationen

(c) F.A.K.I.R. Kellinghusen

F.A.K.I.R. Flüchtlingsinitiative Kellinghusen

Die Initiative F.A.K.I.R. unterstützt ehrenamtlich Asylbewerber mit Willkommens-Teams, Sprachpaten- und Patenschaften, bietet Hilfe im Alltag (Behörden, Ärzte etc.) und fördert eine offene Willkommenskultur mit diversen Freizeitangeboten.

Wir freuen uns über weitere Interessenten, die sich ehrenamtlich mit uns engagieren möchten. Wir stehen aber auch jedem Bürger für Informationen rund um das Thema Flucht, Asyl und Integration zur Verfügung.

Unser Büro (in Kellinghusen, Hauptstraße 6 - ehemalige Strickinsel) ist daher jeden Dienstag von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Schauen Sie doch mal vorbei!

Kontakt:

FAKIR Flüchtlingshilfe Amt Kellinghusen - Integration in der Region
25548 Kellinghusen

Tel: 0152 - 28 54 04 45
E-Mail: fluechtlingshilfe-amt-kellinghusen@web.de