Über unser MGH

Das Mehrgenerationenhaus in Kellinghusen nimmt seit 2012 einen festen Platz in „Der Bude“ ein. Es bietet die Möglichkeit, Jung und Alt mit gemeinsamen Aktivitäten und Aktionen näher zusammen zu bringen und wirkt aktiv dem demographischen Wandel entgegen. Wir finden „Niemand ist zu alt, um etwas zu lernen, und niemand ist zu jung um Wissen weiterzugeben!“ Das Team koordiniert im offenen Tagestreffpunkt Angebote, die die Alltagskompetenzen stärken. Von Beratungsangeboten, Spiel- und Bastelaktivitäten, Seniorennachmittagen, Musikveranstaltungen, gemeinsamen Ausfahrten, Computer- und Smartphonekursen bis hin zu Geschichten von Früher bietet das MGH noch weitere interessante Aktivitäten an.